DIÄ WUNDERWÄRCHSTATT
DER
EMOTIONSCODE/
BODYCODE
 

Unser Körper ist ein komplexes Energiefeld, in dem Disharmonien zu körperlichen und emotionalen Beschwerden führen können.

 

DER EMOTIONSCODE

Mittels eines Muskeltests wird herausgefunden, ob eingeschlossene Emotionen vorhanden sind.

Mit einem Magneten, der über einen Teil des Lenkergefässes gestrichen wird, werden besagte eingeschlossene Emotionen sofort und nachhaltig gelöst.

Bei dieser Anwendung wird anfangs ein Fokus gesetzt:

  • Problem (Eifersucht, Gedankenkarussell, Schock, Hoffnungslosigkeit, Verlustangst, Überforderung, Wut etc.)
  • Symptom (z.B. Schmerz)
  • Anhebung der Schwingungsfrequenz
  • Entfernen einer “Herzmauer”

Mögliche Fragestellungen:

  • Gibt es eine eingeschlossene Emotion, die mein Verlangen nach Zucker verursacht?
  • Kann ich eine eingeschlossene Emotion lösen, damit ich mich besser konzentrieren kann?
  • Gibt es eine eingeschlossene Emotion, die zu dem Groll gegenüber meinem Bruder beiträgt?

Nach dem Lösen:

- Mentale, psychische, emotionale Veränderung möglich
- Leichtigkeit, Gelassenheit
- Müdigkeit

Manchmal bringt das Lösen eingeschlossener Emotionen ein sofortiges dramatisches Resultat, meistens jedoch kommt die Wirkung fast unmerklich – mehr Zufriedenheit, innerer Frieden.

Alle Emotionen sind hilfreich - positive Emotionen existieren, um uns Freude zu bereiten und negative Emotionen sind zu unserer Orientierung vorhanden.

DER BODYCODE

Der Bodycode ist eine bioenergetische Methode zur ganzheitlichen Stärkung der Selbstheilungskräfte.

Die Anwendung des Bodycode baut auf den Grundlagen des Emotionscode auf und ist eine systematische Methode, um Ungleichgewichte/Blockaden zu finden und wieder ins Gleichgewicht zu bringen

 

6 Bereiche der Body Code Map führen uns Schritt für Schritt durch jede individuelle Behandlung:

  • Energie
  • Krankheitserreger (Pathogen)
  • Kreislauf oder System (z.B. Immun-/Lymphsystem, Verdauungssystem, Nervensystem, …)
  • Fehlausrichtung (z.B. Knochen, Meridiane, Drüsen, …)
  • Giftstoff (Toxin)
  • Ernährung oder Lebensstil

Alles im Körper ist miteinander verbunden. Durch den Muskeltest zeigt uns das Unterbewusstsein an, wo der Körper (physisch und energetisch) Unterstützung braucht.

Tatsächlich entstehen täglich immer wieder Ungleichgewichte, die ein gesunder Körper (mithilfe einer gesunden, ausgewogenen Lebensweise) selbst auszugleichen weiss. Ist das Körpersystem überfordert, entstehen aufgrund der nun festsitzenden Ungleichgewichte die ersten leichten Symptome, die man meist ignoriert. Kommen immer mehr Ungleichgewichte hinzu, führt dies schlussendlich zu chronischen Leiden, Organ- und Drüsenfunktionsstörungen und letztlich zu Schäden an Organen/Drüsen.

 

 

Ich bin zertifizierte
Emotionscode-Anwenderin (CECP)
Bodycode-Anwenderin (CBCP)

 
REIKI

«Reiki is love. 
Love is wholeness. 
Wholeness is balance.
Balance is wellbeing.
Wellbeing is freedom from disease.»

 Dr. Mikao Usui

 

In einer Reiki-Behandlung wird heilende Universale Lebensenergie übertragen. 

  • Anregung der körpereigenen Lebenserhaltungs- und -entfaltungsmöglichkeiten
  • Aura-Arbeit
  • Ganzheitliche Sterbebegleitung 

Ich bin Reiki-Meisterin. 

 

FUSSREFLEXZONEN
MASSAGE

«Massage ist eine der feinsten Künste, sie ist nicht nur eine Frage des technischen Könnens. Sie ist eine Frage der Liebe.»
 Osho

Bei der Behandlung über die Fussreflexzonen wird mit der persönlichen Regenerationskraft gearbeitet. 

Auf Wunsch biete ich eine 25 Min. Massage zur Entspannung in Kombination mit Reiki und der Anwendung des Emotionscode/Bodycode an. 


Kurse absolviert an der Bodyfeet AG - Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie.